Sterne und Herzen aus Gemüse

Ideen für die Kinderjause – Herzen und Sterne

Mariella Gesunde Jause, Rezepte Leave a Comment

Ein Sternchen hier und ein Herzchen da…. und das beste an der Sache: diese hier sorgen gleichzeitig für mehr Gemüse und für mehr Spaß bei der Kinderjause!

Sterne und Herzen aus Gemüse

 

Ausstechformen sind eine tolle Möglichkeit um jede Kinderjause ohne viel Arbeit aufzupeppen. Insbesondere kleine Ausstechformen aus Metall sind bestens für Gemüse, Obst, Käse und Brot geeignet. Die Reste können entweder von den Erwachsenen genascht werden oder zB in einem Nudelsalat, einem Auflauf, einer Gemüsesuppe, einem Aufstrich oder einem Green Smoothie verarbeitet werden.

Mond und Sterne:
Mini Ausstecher eignen sich hervorragend um aus Karottenscheiben winzig kleine Sternchen auszustechen. Diese eigenen sich hervorragend zum verzieren von Broten aber auch von Suppen, Salaten, Saucen,….
Hier habe ich die mini Karotten-Sternchen mit einem Käse-Mond kombiniert.

Sternen-Brote:
Mit einem etwas größeren Sterne-Ausstecher lassen sich witzige Brote gestalten. Dafür 1-2 Karotten in dicke Streifen schneiden und Sterne ausstechen. Käse in ca. 0,5 cm dicke Streifen schneiden und ebenfalls Sterne ausstechen. Nun aus einer Brotscheibe einige Sterne ausstechen. Dabei sollte aber immer etwas Abstand zwischen den Sternen gelassen werden, damit die Brotscheibe nicht zerbröselt.
Nun werden die Sternen-„Löcher“ im Brot mit den Käse- und Karotten-Sternen gefüllt.

Herzen-Brot:
Herzen-Brote lassen sich genaus gestalten wie die Sternen-Brote. Hier habe ich einfach ein gewöhnliches Käsebrot mit einigen Zucchini- und Paprika-Herzen verziert. Das geht mit einem Herzen-Ausstecher ganz schnell, sieht schön aus und sorgt für etwas Gemüse auf dem Brot.

Herzchen-Taler:
Die süßen Herzchen-Taler sind der Hingucker in jeder Kindergarten- oder Volksschul-Jausenbox. Für die Taler eine Karotte schälen und in Scheiben schneiden. Nun aus jeder Scheibe in der Mitte ein mini Herzchen mit einem Ausstecher ausstechen. Fertig!

Tipp: Mini Sternchen und Herchen bekommt man aus den Ausstechformen am einfachsten heraus, wenn man diese mit einem Holzstäbchen (z.B. aus dem Chinarestaurant) herausdrückt.

Tolle Ausstechformen gibt es übrigens hier: http://www.leliskinderjause.at

Weitere Ideen, wie die Kinderjause mit wenigen Handgriffen, mit Hilfe von Ausstechformen, lustig dekoriert werden kann findet ihr hier: http://www.bubblefoods.at/2012/ideen-fuer-die-jause-tiere/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.