Couscous-Spinat-Salat

Blitz-Rezept: lauwarmer Couscous-Spinat-Salat

Mariella Ernährung allgemein, Kinderernährung, Rezepte-Beilagen, Schwangere und Stillende 3 Comments

Mit Spinat ist das so eine Sache…aufwärmen soll man ihn ja nicht aber was tun mit Resten?

Couscous-Spinat-Salat

Erst neulich gab es bei mir zum Abendessen Hühnchen mit Blattspinat als Beilage. Leider habe ich, wahrscheinlich weil ich selbst beim Kochen ziemlich hungrig war, die Spinatmenge komplett falsch eingeschätzt. Da stand ich nun, mit zwei Händen voll fertig gewürztem und gekochtem, kaltem Spinat und wusste nicht, was ich wohl mit dem dunkelgrünen Gewirr anfangen sollte. Plötzlich kam mir die Idee daraus einen Salat zu zaubern, doch welchen? Ein Nudel- oder Reissalat mit Spinat wäre eine Möglichkeit gewesen, doch ich entschied mich schließlich für Vollkorncouscous und das Ergebnis….war eine gelungene Beilage.

Statt genauem Abwiegen, bietet es sich bei diesem Rezept an als Messgefäß einen 200ml-Becher zu verwenden.

Diese Zutaten benötigen Sie für ca. 2-3 Portionen:

  • 1 Becher Vollkorncouscous
  • Wasser – die benötigte Wassermenge ist je nach Couscous-Marke unterschiedlich
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 EL Apfelessig
  • Salz
  • 1 Becher fertig gekochter und gewürzter Spinat (z.B. nach dem Rezept für die Spinatfülle der Spinatpalatschinken zubereitet – siehe hier)

Den Couscous in eine Schüssel füllen. Die auf der Couscouspackung angegebene Wassermenge für die entsprechende Couscousmenge zum Kochen bringen. Salz, Öl und Essig in das kochende Wasser einrühren und über den Coucous gießen. Zugedeckt ca. 5 Minuten ziehen lassen. Den Spinat unterrühren und schon ist der Salat fertig!

 

Was machen Sie mit Ihren Restln?

 

Comments 3

  1. Ich war heute Morgen schon mal auf der Seite von der Arbeit aus aus, jetzt Zuhause vom Netbook meiner Freundin ist das Design aber irgendwie zerlegt. Leider keine Ahnung, welcher Browser auf meinem Netbook laeuft.

  2. Post
    Author

    Mit einer sehr alten Version des Internetexplorers funktioniert die Seite nicht richtig. Einfach den Browser updaten und schon funktioniert alles 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.