Karotten-Auflauf in der Auflaufform

Karotten-Auflauf

Mariella Ernährung allgemein, Kinderernährung, Rezepte-Hauptspeisen, Schwangere und Stillende

Karotten sind zwar eine beliebte Beilage aber wie viele Hauptspeisen aus Karotten kennen Sie?

Der Bubble Foods Karotten-Auflauf braucht zwar ein bisschen Vorbereitungszeit, ist aber dennoch ein Kinderspiel in der Zubereitung.

Karotten-Auflauf in der Auflaufform

Für ca. 4-6 Portionen benötigen Sie:

  • 1 Auflaufform
  • Karotten, grob gerieben – mind. 4 große Hände voll
  • 1 Packung mageren Topfen
  • 1 kleine Dose Linsen
  • ½ Packung Feta (alternativ können Sie auch z.B. Tofu oder Mozzarella verwenden)
  • 1 Packung Blätterteig (eventuell die fettreduzierte Variante) aus dem Supermarkt
  • Salz
  • Gewürze: gemahlene Koriandersamen, gemahlener Kardamom (wem das zu ausgefallen ist, kann auch frische bzw. TK-Petersilie verwenden)
  • einen Spritzer Essig
  • ca. 1 TL Zucker
  • mageres Naturjoghurt oder etwas Sauerrahm

Und so geht’s:

Die Karotten waschen, schälen und grob hacheln. Die Auflaufform mit dem Blätterteig auslegen und den überstehenden Teig abschneiden und aufheben.

Den Topfen auf den Blätterteig streichen und 2 Hände voll geriebene Karotten darauf verteilen und mit Salz, Koriander und Kardamom würzen. Anschließend die Dose mit den Linsen aufmachen, die Linsen abwaschen und abtropfen und auf der Karottenschicht verteilen.

Den Feta in kleine Stücke schneiden und auf der Linsenschicht verstreuen. Dann die restlichen Karotten verteilen. Etwas Essig auf die Karotten träufeln und ca. einen Teelöffel voll Zucker darüber streuen.

Nun noch den übrigen Teig in Streifen schneiden und auf den Auflauf legen.

Den Auflauf laut Packungsangabe des Blätterteigs (meist 200°C Umluft, 25-30 min.) im Backofen garen.

Den Auflauf mit etwas Naturjoghurt oder Sauerrahm servieren.

einzelnes Auflaufstück auf einem TellerMahlzeit!

Ernährungsfacts: Karotten liefern jede Menge beta-Carotin, welches im Körper zu Vitamin A umgewandelt wird. Linsen enthalten hochwertiges pflanzliches Eiweiß.

Wünsche oder Anregungen? Schreiben Sie ein E-Mail an office@bubblefoods.at